Impressum, Datenschutz,
Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

 

Sämtliche Inhalte unserer Website dienen ausschliesslich dem Zweck der Information. Der gesamte Inhalt unserer Website sowie der Inhalt der durch diese Seite zugänglichen Websites ist durch Urheberrecht, Rechte des geistigen Eigentums sowie durch weitere Eigentumsrechte geschützt, die der sofisitq International GmbH & Co. KG in Leipzig (DE) und der sofistiq International AG, Cham (CH)  gehören. Wir stellen Ihnen die Links von Websites Dritter als Serviceleistung bzw. als reinen Hinweis zur Verfügung. Daraus kann keine inhaltliche Billigung der Websites durch uns oder eine Verbindung mit ihren Betreibern abgeleitet werden.

 

Sitz der Gesellschaften

Corinthstrasse 6, D-04157 Leipzig  Tel: +49 341 31 91 99 40
Gewerbestrasse 9, CH-6630 Cham Tel: +41 (0)41 743 19 80

 

Handelsregister

CHE-424.742.117

 

MWST

CHE-424.742.117

 

Geschäftsführer

sofistiq International Gmbh & Co. KG: Matthias Rosenberger 
sofistiq International AG: Hanspeter Zürcher und Martin Griffin

GELTUNGSBEREICH

Die nachstehenden allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen (AGB) gelten für Rechtsgeschäfte zwischen der sofistiq International AG und dem Kunden. Abweichende AGB des Kunden gelten nicht. Das Abrufen der CUBE-Verhaltensdiagnose darf vom Kunden nur in Auftrag gegeben werden, wenn der Kunde diese Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen von sofistiq International AG anerkennt. Mit dem Zugriff, der Benutzung oder Bestellung von Informationen und oder Dienstleistungen erklärt sich der Kunde mit den AGB ausdrücklich einverstanden und erkennt sie damit massgeblich an.

NUTZUNG VON PRODUKTEN

Sämtliche Produkte stehen ausschliesslich für die persönliche, nicht kommerzielle Nutzung zur Verfügung. Es ist erlaubt, die digitalen Angebote auf einem Computerbildschirm oder einem mobilen Endgerät abzurufen und anzuzueigen. Ebenfalls können einzelne Seiten auf Papier ausgedruckt werden. Die digitalen Angebote dürfen ausschliesslich für Ihren persönlichen, nicht-kommerziellen Gebrauch verwendet werden.

VERTRAGSABSCHLUSS, ZAHLUNGSARTEN

Der Vertrag zwischen Anbieter und Nutzer kommt mit dem Abruf der CUBE-Verhaltensdiagnose zustande.Die Bestätigung für kostenpflichtige Produkte erfolgt durch die Bestätigung der erfolgten Zahlung (Kreditkarte). 

Ein Anspruch auf Vertragsabschluss seitens Nutzer besteht nicht. Der Vertrag endet mit der Übermittlung der Auswertungsergebnisse der CUBE-Verhaltensdiagnose.

PREIS FÜR DIE CUBE-VERHALTENSDIAGNOSE

Der Preis für die individuelle CUBE-Verhaltensdiagnose beträgt CHF 129.00 inkl. Mehrwertsteuer.

MÖGLICHKEIT DER ZAHLUNG

Unsere online-CUBE-Verhaltensdiagnose kann ausschliesslich mit Kreditkarte erworben werden. Zu diesem Zweck sind die entsprechenden Informationen der Kreditkarte erforderlich.

FÄLLIGKEIT DER ZAHLUNG

Mit der Eingabe Ihrer Kreditkartenangaben und dem Klicken auf den Button „Mit Kreditkarte bezahlen“

RÜCKGABERECHT

Mit Erwerb der CUBE-Verhaltensdiagnose erhalten Sie vollumfänglichen und nicht wiederkehrenden Zugriff auf unsere Dienstleistungen gemäss Vertrag. Somit wird ein Rückgaberecht ausgeschlossen.

HAFTUNGSBESTIMMUNGEN

Die sofistiq International AG haftet bei Lieferverzögerungen sowie für Schäden, die durch die Nutzung der Produkte entstehen, nur für vorsätzliches und grobfahrlässiges Handeln. Die Haftung der sofistiq International AG sowie jene ihrer Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen wird in jedem Fall auf jenen Betrag beschränkt, der dem Nutzer für das entsprechende Produkt in Rechnung gestellt wurde. Die sofistiq International AG haftet nicht für Folgeschäden und entgangenen Gewinn. Die sofistiq International AG übernimmt keine Haftung für das Fehlverhalten von Dritten.

IHR DATENSCHUTZ IST UNSER ANLIEGEN

Wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten auch hinsichtlich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten sicher fühlen. Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogener Daten sehr ernst. Die Beachtung der Bestimmungen der landesspezifischen Datenschutzgesetze ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden. Auch ist es uns ein Anliegen Sie über Ihre Möglichkeiten im Umgang mit Ihren Daten zu informieren. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz beachtet werden.

PERSONENBEZOGENE DATEN

Personenbezogene Daten sind Informationen zu Ihrer Identität. Hierunter fallen z.B. Angaben wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse. Für die Nutzung unserer Internetseite ist es nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten preisgeben müssen. In bestimmten Fällen benötigen wir jedoch Ihren Namen und Ihre Adresse sowie weitere Angaben, damit wir die gewünschten Dienstleistungen erbringen können.

Gleiches gilt beispielsweise für die Zusendung von Informationsmaterial und bestellten Waren oder für die Beantwortung individueller Fragen. Wo dies erforderlich ist, weisen wir Sie entsprechend darauf hin. Darüber hinaus speichern und verarbeiten wir nur Daten, die Sie uns freiwillig oder automatisch zur Verfügung stellen.

Sofern Sie Service-Leistungen in Anspruch nehmen, werden in der Regel nur solche Daten erhoben, die wir zur Erbringung der Leistungen benötigen. Soweit wir Sie um weitergehende Daten bitten, handelt es sich um freiwillige Informationen. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt ausschließlich zur Erfüllung des nachgefragten Service und zur Wahrung eigener berechtigter Geschäftsinteressen.

ZWECKBESTIMMUNG DER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir im Allgemeinen, um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihre Aufträge zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen oder Angeboten zu verschaffen. 

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten.

ZWECKGEBUNDENE VERWENDUNG

Wir werden die von Ihnen online zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur für die Ihnen mitgeteilten Zwecke erheben, verarbeiten und nutzen. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht ohne Ihre notwendige Einwilligung.

Erhebungen von personenbezogenen Daten sowie deren Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden erfolgen nur im Rahmen der einschlägigen Gesetze bzw. sofern wir durch eine gerichtliche Entscheidung dazu verpflichtet sind. Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Bestimmungen des jeweiligen Datenschutzgesetzes verpflichtet.

NICHT PERSONENBEZOGENE DATEN, DIE AUTOMATISCH ERFASST WERDEN

Bei der Nutzung unserer Internetseiten werden aus organisatorischen und technischen Gründen folgende Daten gespeichert: die Namen der aufgerufenen Seiten, des verwendeten Browsers und des Betriebssystems, Datum und Uhrzeit des Zugangs, verwendete Suchmaschinen, Namen heruntergeladener Dateien und ihre IP-Adresse.

Wir werten diese technischen Daten anonym und lediglich zu statistischen Zwecken aus. Diese anonymen Daten lassen keine Rückschlüsse auf eine individuelle Person zu. Ihre personenbezogenen Daten und Ihre Privatsphäre sind also jederzeit geschützt.

COOKIES

Wenn Sie unsere Websites besuchen, kann es sein, dass wir Informationen in Form eines Cookies auf Ihrem Computer ablegen. Cookies sind kleine Text-Dateien, die von einem Webserver an Ihren Browser gesendet und auf die Festplatte Ihres Computers gespeichert werden.

Dabei werden keinerlei persönliche Daten des Nutzers gespeichert, sondern nur die Internetprotokoll–Adresse. Diese Informationen dienen dazu, Sie bei Ihrem nächsten Besuch auf unseren Websites automatisch wiederzuerkennen und Ihnen die Navigation zu erleichtern. Cookies erlauben es uns beispielsweise, eine Website Ihren Interessen anzupassen oder Ihr Kennwort zu speichern, damit Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen.

Selbstverständlich können Sie unsere Websites auch ohne Cookies betrachten. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses aber zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

KINDER

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter.

SICHERHEIT

Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen. Alle unserer Mitarbeiter und alle an der Datenverarbeitung beteiligten Dritten sind auf das jeweilige Landesdatenschutzgesetz und den vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet.

Im Falle der Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten werden die Informationen in verschlüsselter Form übertragen, um einem Missbrauch der Daten durch Dritte vorzubeugen. Unsere Sicherungsmaßnahmen werden der technologischen Entwicklung entsprechend fortlaufend überarbeitet.

ÄNDERUNG UNSERER DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen zu verändern, soweit dies wegen der technischen Entwicklung erforderlich wird. In diesen Fällen werden wir auch unsere Hinweise zum Datenschutz entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.

LINKS

Sofern Sie externe Links nutzen, die im Rahmen unserer Internetseiten angeboten werden, erstreckt sich diese Datenschutzerklärung nicht auf diese Links. Wenn wir Links anbieten, bemühen wir uns sicherzustellen, dass auch diese unsere Datenschutz- und Sicherheitsstandards einhalten. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen durch andere Anbieter. Informieren Sie sich deshalb bitte auf den Internetseiten der anderen Anbieter auch über die dort bereitgestellten Datenschutzerklärungen.

DATEN DER CUBE-VERHALTENSDIAGNOSE

Durch Ihre Registrierung und Durchführung der Verhaltensdiagnose, übermitteln Sie unserem Server persönliche Daten. Diese sind ausschliesslich durch Sie lesbar. Durch die Anforderung eines Beratungsgespräches verschaffen Sie uns Zugang zu Ihrem Konto und somit zu Ihren persönlichen Daten. Diesen Zugang können Sie jederzeit widerrufen oder löschen.

LÖSCHEN DER DATEN

Sie können Ihre persönlichen Daten, jederzeit und vollumfänglich löschen.

AUSKUNFTSRECHT

Sie können jederzeit Auskunft über die Sie betreffenden gespeicherten Daten bekommen. Bei Bedarf schreiben Sie bitte an info@sofistiq.com

Weiterhin können Sie jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns widerrufen. Bei Bedarf schreiben Sie bitte an info@sofistiq.com

FRAGEN, ANREGUNGEN, BESCHWERDEN

Wenn Sie weitergehende Fragen zu unseren Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten Hanspeter Zürcher, hp.zuercher@sofistiq.com wenden. Er steht Ihnen auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder bei Beschwerden als Ansprechpartner zur Verfügung.

SCHLUSSBESTIMMUNGEN

Es gilt Schweizer Recht. Ausschliesslicher Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung zwischen der sofistiq International AG und dem Kunden ist Cham.

Das hier ist ein torpedo Reaktor

torpedo – creative and digital marketing agentur
+49 341/3086690
info@torpedo.one
www.torpedo.one

sofistiq International GmbH & Co. KG

Karl-Liebknecht-Straße 12
04107 Leipzig
Tel: +49 341 31 91 99 40

info@sofistiq.de

 

Neugier | sofistiq.com | Impressum | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen